top of page
  • AutorenbildSwiss Drug Tesing

Die bevorstehende Pestizid-Studie in Cannabis-Blüten: Was uns erwartet

Die globale Cannabis-Industrie wächst rasant, doch Qualität und Sicherheit der Produkte bleiben in Bezug auf Pestizide ein zentrales Anliegen. Die Swiss Drug Testing GmbH plant eine Studie, die das Augenmerk auf Pestizidrückstände in Cannabis-Blüten legt.


In dieser Untersuchung liegt der Schwerpunkt auf Schweizer Cannabis-Produzenten. Mindestens 40 Proben verschiedener Hersteller werden mittels LC-MS/MS-Verfahren auf Pestizidrückstände analysiert, wobei auch potenzielle Unterschiede zwischen Anbaumethoden und Herkunft in Betracht gezogen werden.


Das Hauptziel dieser Forschungsarbeit besteht darin, das Bewusstsein für Pestizidkontamination in Cannabis-Blüten zu schärfen und Empfehlungen für die Branche und Endverbraucher zu formulieren.


Verfolgen Sie die neuesten Entwicklungen, um mehr über diese Studie und ihre möglichen Auswirkungen auf die Cannabis-Branche zu erfahren.




96 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Komentáře


bottom of page